Verdienter Ruhestand unserer guten Seele

Im November mussten wir uns leider von unserem wunderbaren Hausmeister Herrn Cludius und seinem bezaubernden Schulhund Shanty verabschieden. Mit einer tollen und besonderen Abschiedsveranstaltung haben wir noch einmal alle zusammen gefeiert und mit unseren Ehrengästen Anka und Ossy die Schule gerockt. Das war spitze!!!

 

Aber vor allem DU warst spitze, lieber Cludi!!!!! Wir danken dir für all die Jahre und vermissen dich jetzt schon! Alles Gute und viel Erholung in deiner nun neu gewonnenen Freizeit! Mach was draus.... aber komm uns auch bitte immer mal wieder besuchen!!!!!

 

Tschüssi, machs gut!!

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Bildquelle:  Ulrich Stamm


Die Bundestagswahl 2017 aus Kinderaugen

 Unsere Drittklässler haben sich in den letzten Tagen genauer mit der Politik unseres Landes auseinandergesetzt und versucht, die Bundestagswahl 2017 auf verschiedenste Art und Weise zu begreifen und zu ergründen. Neben der trockenen Theorie des Wahlvorgangs und des Wahlkampfes sind auch schöne, amüsante, individuelle, kreative Werke zu dem Thema entstanden.... z.B. Angela Merkel und Martin Schulz im Portrait !! ;-)

 

Hier gibt es einen kleinen Einblick:

Herr Schulz :-)

Frau Merkel  :-)

Die Drittklässler haben sich auch Gedanken über die Welt gemacht, in der sie leben, und haben sich überlegt, was sie gerne zum Besseren verändern würden. Hier ein paar Beispiele ihrer Wünsche an die Politiker :


EINSCHULUNG 2017

Seit Samstag, den 05.08.2017, dürfen wir in der Grundschule Gartenheimstraße insgesamt 67 neue Schülerinnen und Schüler begrüßen. In unserem Schulgebäude wohnen nun neben vielen anderen Tieren auch noch 22 kleine Pinguine, 22 kleine Fledermäuse und 23 kleine Affen. SCHÖN, DASS IHR DA SEID!

 

In den ersten Wochen wird es sicherlich sehr spannend für alle Erstklässler und deren Lehrerinnen. Schulgebäude erkunden, Regeln merken, Schulpersonal kennenlernen, Freunde finden, Klassenräume entdecken, neues Material benutzen, Abläufe verstehen, Pausen füllen und natürlich erste Kontakte zu Lauten, Buchstaben, Ziffern und anderen interessanten Themen knüpfen. WIR WÜNSCHEN EUCH GANZ VIEL SPAß DABEI!

 

Schwuppdiwupp "Hastenichtgesehen" seid ihr bald schon wieder die Großen.

Also genießt diese aufregende Anfangszeit voll neuer Entdeckungen und Eroberungen! :-)

 


UNSERE  ZIRKUSWOCHE

 

Am 08.05.2017 war es soweit: Die lange herbei gesehnte Zirkuswoche nahm endlich ihren Anfang!

 

Nachdem Familie Frank vom Circus California der gesamten Schülerschaft ihre tolle Zirkusshow vorgeführt hatte, durften alle Kinder in der Zirkusmanege selbst tätig werden und vieles eigenhändig ausprobieren. Beim ersten Herantasten an die Zirkuswelt konnten die Kinder schon schnell Vorlieben und eigene verborgene Talente entdecken.

Ob nun ...

TellerdreherFeuerspucker, Bauchtänzer, Trapezkünstler, Hula Hoop Tänzer, Jongleure, Clowns, Ziegendompteure, Diabolokünstler  oder Akrobaten

                                                                                           ... alles war spannend und für jeden war etwas dabei!

 

Am zweiten Projekttag wurden die Schüler/innen dann den verschiedenen Zirkusnummern zugeteilt und begannen mit ihren Proben. Dabei wurden sie fachmännisch, geduldig und empathisch von den Mitgliedern der Familie Frank angeleitet und unterstützt. Auch auf dem Schulhof, in den übrigen Unterrichtsstunden und zuhause wurden die eigenen Zirkusnummern anschließend eifrig und mit vollem Enthusiasmus weiter geprobt.

  

Ihren krönenden Abschluss fand die Projektwoche dann in den 3 Galavorstellungen am Freitag und Samstag, in denen alle Kinder ihr Können in spektakulärer Kulisse, mit wunderschönen Kostümen und passender musikalischer Untermalung den erstaunten und begeisterten Zuschauern präsentieren durften.  Was für ein großartiges Finale einer lehr- und erlebnisreichen Zirkuswoche!!

 

Wir freuen uns schon sehr auf die nächste Projektwoche mit dem Circus California!!

 

Vielen, vielen herzlichen Dank an Familie Frank für die wundervolle Arbeit mit unseren Schulkindern und die tolle Zusammenarbeit mit dem Schulkollegium!! :-)

 

Die Bilder der Galavorstellungen wurden uns  zur Verfügung gestellt von Herrn Stamm. Vielen Dank!                   www.ulrich-stamm.com