Alice-Salomon-Schule (Fachschule Sozialpädagogik)

 

Im Januar bis Mai jeden Jahres bieten angehende ErzieherInnen und Erzieher der Alice-Salomon-Schule für unsere 3. Klassen Arbeitsgemeinschaften an. Die Auszubildenden sammeln unter Anleitung einer Lehrkraft der Alice-Salomon-Schule somit praktische Erfahrungen (gemeinsame Planung, Durchführung und Auswertung der Arbeitsgemeinschaften) mit Kindergruppen im Grundschulalter.

 

Die Drittklässler können zusätzlich zu ihrer Schul-AG an einer AG der Alice-Salomon-Schule teilnehmen. Diese AGs sind freiwillig und finden immer Donnerstags in der 6. und 7. Stunde im Schulgebäude statt.

 

Jedes Jahr denken sich die angehenden ErzieherInnen neue interessante Angebote aus und stellen diese dann allen Kindern im Vorfeld in der Schule vor. Wer möchte, kann dann 3 Wunsch AGs angeben und nimmt ein halbes Jahr an der zugewiesenen AG teil.

 

Die Auszubildenden stehen in ständigem Austausch mit den Lehrerinnen der 3. Klassen und können so sehr individuell und situativ agieren und reagieren.