Kindertagesstätten (im Einzugsgebiet)

 

Seit einigen Jahren treffen sich drei Bothfelder Grundschulen mit den umliegenden Kitas um u.a. den Übergang von den Kindertagesstätten in die Grundschulen optimal zu gestalten. Seit Ende 2008 besteht ein gemeinsam erarbeiteter Kooperationsvertrag.

 

Ernannte Kooperationsbeauftragte treffen sich regelmäßig, um sich über folgende Punkte abzustimmen:

- Vorbereitung auf die Schule

- gemeinsame Aktivitäten von Kindergarten- und Schulkindern

- Zusammenarbeit zwischen Lehrenden und Erzieherinnen/Erziehern

- Zusammenarbeit mit den Eltern

Kommunaler Sozialer Dienst (KSD)

 

Die Zusammenarbeit mit dem KSD findet statt, wenn bei einem Kind aufgrund seiner familiären Situation deutliche Schwierigkeiten auftreten (z.B. unregelmäßiger Schulbesuch, anhaltende Erziehungsprobleme, Vernachlässigung, Misshandlung, …). Ziele: - Unterstützung und Beratung der Erziehungsberechtigten bei familiären Problemen- sofortige bzw. langfristige Hilfsangebote für betroffene Kinder- Beratung der Lehrenden.