Schülerrat

Seit dem Schuljahr 2006/2007 trifft sich in regelmäßigen Abständen der Schülerrat der Grundschule Gartenheimstraße. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2 bis 4 wählen zu Beginn eines neuen Schuljahres ihre jeweiligen Klassensprecher, die die Belange der jeweiligen Klasse im Schülerrat vertreten sollen. Gemeinsam mit einem zweiköpfigen Lehrerteam werden Wünsche, Probleme und Anregungen der Klassen diskutiert, Lösungsansätze erarbeitet und Ideen entwickelt.

 

Der Schülerrat beschäftigt sich mit Sachverhalten, die alle angehen und die für das Wohlbefinden von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrpersonen im Lebensraum Schule Bedeutung haben. In der darauffolgenden Dienstbesprechung berichtet das Lehrerteam dem Kollegium über die aktuellen Themen des Schülerrates. Im Gang vor dem Lehrerzimmer befindet sich der Schaukasten des Schülerrates.

 

Wer Lust hat, kann einmal einen Blick hinein werfen und sich z.B. über den nächsten Termin oder die Mitglieder des aktuellen Schülerrates informieren.